Samstag, 1. Februar 2014

Lucet aka Strickgabel

Dieser Blick meines Freundes bei dem Satz: "Schatz, ich hab da so ne Idee" ist einfach unbezahlbar... :-)
Heute war es mal wieder so weit... Ich hatte mal wieder "so ne Idee".

Um meine Sprang-Haarnetze fertig stellen zu können, brauche ich eine Kordel. Eine normale Kordel wäre ja zu einfach... Also ging die Google-Suche los. So bin ich auf eine Strickgabel, genannt "Lucet" gestoßen. Diese Art Kordeln herzustellen ist angeblich bis zu den Wikingern zurückzuverfolgen.
So zeigte ich meinem Freund, wie so ein Teil aussieht und welche Voraussetzungen es haben soll.

Als ich heute Nachmittag wieder nach Hause kam, hielt er mir tatsächlich eine Lucet entgegen... :-D
Er hat sie einfach mal so aus einem Stück Buchenholz gesägt, schön eben geschliffen und geölt...
Das nenne ich mal schnell und genau. Ich bin total begeistert.

Meine selbst gebastelte Lucet
Gleich wird auf der Couch ein bisschen ausprobiert und geübt. Ich bin mal gespannt, ob es so einfach geht, wie es aussieht...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen